Recherche & Analyse

 

 

Informationen sind die Grundlage für unternehmerische Entscheidungen. Marktdaten, Informationen über das Wettbewerberverhalten sowie der Blick auf technologische Entwicklungen und aktuelle Trends sind unerläßlich zur erfolgreichen Strategieentwicklung. Dies gilt vor allem für einen so hoch entwickelten und anspruchsvollen Markt wie Japan.

Für den Markteintritt in Japan ist es ausserdem unerläßlich, die rechtlichen und und administrativen Rahmenbedingungen zu kennen.

Die Recherche erfolgt unter anderem in japanischsprachigen Medien und Datenbanken. Nur ein Bruchteil der relevanten Infor­mationen werden von Seiten der Unternehmen oder staatlicher Stellen in englischer Sprache be­reitgestellt. Je nach Branche oder Politikfeld ist die Recherche ohne japanische Sprachkenntnisse und Kenntnis der jeweiligen Strukturen bald zu Ende. Beispiele hierfür sind Politikfelder wie die Mittelstandsförderung oder die berufli­che Qualifizierung. Auch halten Branchenverbände und Marktforscher in nicht so stark exportorientierten Branchen ihre Informationen nur selten in englischer Sprache vor.

 

 

 

Marktanalyse "Ist der Japan-Markt für mein Unternehmen interessant?"

Auf der Basis einer Recherche in japanischen und ausländischen Medien und Fachdatenbanken wird ein Überblick über die Angebots- und Nachfragestruktur in einem bestimmten Markt oder Marktsegment erstellt. Dabei liegt der Fokus auf der Frage, welche Möglichkeiten ausländische Anbieter auf diesem Markt haben. Des Weiteren enthält die Analyse eine Übersicht über die relevanten Trends. Dies ist eine wichtige Hilfestellung für die Entscheidung hinsichtlich eines Ja­pan-Engagements.

 

 

Recherche Rahmenbedingungen des Markteintritts in Japan

Im ersten Schritt ist die Frage, ob Japan ein interessanter Markt für für das jeweilige Unternehmen ist, mit "ja" beantwortet worden. Als nächstes steht die Überlegung an, wie der erste Schritt nach Ja­pan gestaltet werden soll. Zunächst werden dafür weitere Informationen zu "Markt und Men­schen" benötigt: Vorgaben hinsichtlich Zoll, Produktzulassung und -deklaration, Wahrnehmungs­mustern ja­panischer Konsumenten, Varianten des Markteintritts. Die umfassende Analyse der Rah­menbedingungen des Markteintritts in Japan gibt dem Auftraggeber wichtige Informationen zur Entscheidung für seinen Weg auf den japanischen Markt.



Analyse der gegenwärtigen Japan-Strategie

Dieses Angebot richtet sich an Unternehmen, die bereits in Japan aktiv sind, aber den Eindruck haben, dass dort mehr für sie "drin stecken" könnte. In einer umfassenden Analyse der Ja­pan-Strategie werden weitere Chancen und Potenziale identifiziert. Daraus leiten sich weitere Handlungs­empfehlungen für das Japan-Geschäft ab.